Neues Werk „68-Wat denkste, Karfunkel“ erschienen

 

Kategorien Verlage Verlage A-E EINBUCH Buch- und Literaturverlag Leipzig Willi Weglehner: ´68 Wat denkste, Karfunkel?


Willi Weglehner: ´68 Wat denkste, Karfunkel?

14,40 €
Preis inkl. MwSt.
Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gemäß § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus.

Buch ´68 Wat denkste, Karfunkel? 

 

Karfunkel alias Ewald Karsunke ist das, was man einen durch und durch guten Menschen nennt. Und wäre er nicht zufällig 1967 Student in Berlin gewesen, sein Leben wäre sicher sehr geruhsam und ohne besondere Vorkommnisse verlaufen. So aber gerät er, und mit ihm Sie, liebe Leser und Leserinnen, in den Strudel der 68er-Unruhen um den Schah-Besuch und die Tötung Benno Ohnesorgs. Steine fliegen, Wasserwerfer spülen rücksichtslos alles und jeden von der Straße, es riecht nach Tränengas. Berlin, Paris. Karfunkel wird politisch, hinterfragt, beliest sich, handelt, vergisst wieder, nur um fast ein halbes Jahrhundert später festzustellen, dass nichts besser, sondern vieles eher noch schlimmer geworden ist. Also fasst er einen Plan, will die Welt nun endlich doch noch retten, die Menschen, selbst solche, die nicht gerettet werden wollen. Karfunkel alias Ewald Karsunke wird nun obendrein noch Robin Grunewood.
Folgen Sie ihm durch die Zeit und retten sich so wenigstens selbst.

 

 

Roman / 274 Seiten

Einbuch Buch- und Literaturverlag Leipzig

ISBN 978–3–942849–72-2

Auch diese Kategorien durchsuchen: EINBUCH Buch- und Literaturverlag Leipzig, Historisches/Deutschland, Romane


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Benutzung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden, erhalten Sie hier.