Laschet der Kleine…

… ist ein Nachkomme Karls des Großen.

Noch Fragen zur Kanzlerschaft?

Hört, hört!

Nürnberg, die Stadt der Menschenrechte, nimmt zehn – in Worten zehn – Flüchtlinge aus Moria auf.

Promillissime, ein neuer Rekord!

Nawalny

Warum fragt man nicht endlich mal den alten Gass-Gerd, vereinzelt noch bekannt als ehemaliger Bundeskanzler?

Händisch? Oder handysh?

Warum nicht „manuell“, so wie bisher?

Weil das ein Fremdwort ist, Mann!

Kamala Harris

Wäre sie doch schwarz, denn: Black Lives Matter!

20000 Schwachsinnige

Reicht die Drogen- und Bandenkriminalität noch nicht, olle Hauptstadt?

Armer Kerl

Aber es mag dich ja wirklich keiner, Onkel Donald.

Münchener Runde

„I love it!“ jauchzte das grüne Grinsgesicht.

Wem hat sie da einen Gefallen getan?

Sich selbst natürlich, wie immer

Pardon

Eine österreichische Polizeistreife hat jüngst einen jungen Mann zur Anzeige gebracht, weil er in ihrer unmittelbaren Nähe „einen Doarmwind entwäächn hodd loossn“.

Richtig poetisch, nicht?

Aber: Drah di need um, o,o,oo, der Kommissar gäht um…

Georg Ratzinger

Ein notorischer Schläger, so berichten Betroffene.

Ob katholisch oder protestantisch, da waren sie sich alle einig, die geistlichen Herren, die das Wort Gottes in die Köpfe ihrer Schutzbefohlenen prügelten.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 87 88 89 90